Textauszeichnung

Veröffentlicht in Textformate

Textauszeichnung

Physische Textauszeichnung

Physische Textauszeichnungen dienen der optischen Hervorhebung von Textteilen

TagsBedeutungSo sieht es aus!
<b>...</b>  fett bold
<i>...</i> kursiv italic
<tt>...</tt> Fernschreiber (diktengleich) teletype-writer
<u>...</u> unterstrichen underline
<strike>...</strike> durchgestrichen strike
<s>...</s> durchgestrichen strike
<big>...</big> größer formatiert bigger
<small>...</small> kleiner formatiert smaller
<sup>...</sup> hochgestellt Textauszeichnung Hoch
<sub>...</sub> tiefgestellt Textauszeichng Tief

Die Textauszeichnungen können ineinandergeschachtelt werden (z.B. fett und kursiv).

Beispiel

TagsBedeutungSo sieht es aus!
<b><i>...</i></b>  fett und kursiv bold-italic

Logische Textauszeichnung

Logische Textauszeichnungen dienen der logischen Strukturierung von Textteilen. Dabei wird das Aussehen des Textes ebenfalls verändert. Um dieses Aussehen zu ändern, sollte man mit Cascading Style Sheets (CSS) arbeiten

TagsBedeutungSo sieht es aus!
<em>...</em> hervorgehoben emphatisch
<strong>...</strong> stark betont stark
<code>...</code> Quelltext  Quelltext code
<samp>...</samp> Beispiel sample
<kbd>...</kbd> Tastatureingabe keyboard
<var>...</var> Variable variable
<cite>...</cite> Zitat cite
<dfn>...</dfn> Definition definition
<acronym>...</acronym> Abkürzung acronym
<abbr>...</abbr> abgekürzte Scheibweise abgekürzt

 Quelle dieser Angaben: SELFHTML 8.0 von S. Münz (siehe Link-Bereich).