• Blog (1)
    • Motorrad (0)

      Rund ums Motorrad

      Kategorie MotorradAm Thema "Motorrad" scheiden sich die Geister.
      Mag mag die Fahrzeuge oder eben auch nicht. Und wenn man sie mag, dann gibt es jede Menge unterschiedlicher Philosophien zu dem Thema. Mindestens so viele wie unterschiedliche Motorradtypen und - modelle. Trotzdem verstehen wir uns alle als Mitglied einer großen Gemeinde. Wir akzeptieren, wenn jemand ein anderes Modell bevorzugt und An- und Umbauten an seinem Bike vornimmt. Man grüßt sich! 
      Kann man diese Einstellung zu anderen Meinungen nicht auch im sonstigen Leben an den Tag legen?

      Im Laufe meines Lebens bin ich schon mit den unterschiedlichsten Bikes in Berührung gekommen. In zwei kleinen Artikeln möchte ich diese Maschinen (von meiner Frau Anja und mir) » kurz vorstellen

      Zum Fahren kommen wir meist nur an den Wochenenden und in der Urlaubszeit. Nordrhein-Westfalen (und Ostwestfalen-Lippe) bieten viele interessante Ziele. Da bei unseren Touren immer ein Fotoapparat dabei ist möchte ich hier einige der » Ziele in Wort und Bild vorstellen. Wenn Sie gerade mal in der Gegend sind bekommen Sie vielleicht eine kleine Anregung. Sie müssen zur anreise ja nicht zwingend ein Motorrad benutzen.

      (Bildquelle: » stock.xchng von » krake)


       

      • Unsere Motorräder (2)

        Unsere Motorräder

        UnsereMoppeds1Einer der Schwerpunkte meiner Webseite heißt "Motorräder". Dann sollte ich unsere Motorräder hier auch vorstellen. Außerdem habe ich mal in der Erinnerung gegraben und zusammengestellt mit welchen motorisierten Zweirädern ich bisher zu tun gehabt habe.

        Nach dern ganzen DDR-Modellen bin ich dann kurz und schmerzlos bei einer Chopper von Yamaha "hängengeblieben".

         

      • Touren (14)

        Touren

        Kategorie TourenVon Ostwestfalen aus sind sehr schöne Motorradtouren durchführbar. Da wir bei unseren Ausfahrten immer ein Ziel zum "Füße vertreten" einplanen möchte ich hier einige unserer Ziel vorstellen.

        Zu jedem Ziel habe ich ein paar Fakten zusammengetragen. Wenn vorhanden findest Du einige weiterführende Links. Persönliche Eindrücke und Anmerkungen (z.B. zur Motorradfreundlichkeit) runden den Textteil ab.
        Im Fotoalbum sind für jede Tour ein paar Bilder abgelegt.

        Eine genaue Streckenbeschreibung wirst Du hier nicht finden. Wir haben zwar oft einen Tourenplan bei den Fotos dabei, dieser soll aber eher eine räumliche Einordnung des Ziels ermöglichen. Navi, Motorrad-Routenplaner, Google Maps etc. sind Dein Freund.


      • Mopped-Themen (2)

        Mopped-Themen

        kategorie mopped-themenHätte als Überschrift auch wählen können:

        Was sonst nirgendwo reinpasst

        Hier mögen sich die Themen versammeln, zu denen ich meinen Senf dazugeben möchte, die aber nicht als Tourvorschläge direkt durchgehen können:

        • Messen
        • Museen, die ich nicht per Motorrad besucht habe, aber im Zusammenhang damit stehen
        • Technisches, Lustiges - eben OT für Anderes

    • Internet - Computer (7)

      Computer & Internet

      kategorie computerComputermäßig lebe ich eigentlich in einer Windows-Welt. Tiefergehend mit Linux beschäftige ich mich am Rande - wenn die Zeit es hergibt. Zu Android habe ich trotz meines Tablets noch keinen tieferen Zugang gefunden. Und bei Apple bin ich über ein iPod mit Apps zur Steuerung diverser elektronischer Geräte nicht ninausgekommen. 

      Komplette Anleitungen sollen in dieser Rublik nicht erscheinen, eher Erfahrungen und Meinungen. Ich habe diese Kategorie geschaffen, um meine Anmerkungen nicht immer in Google+ (https://www.google.com/+JoergHecht) oder anderen Netzwerken der schnellen Vergänglichkeit nachzuwerfen. Bei Interesse könnt Ihr es ja selbst dort einwerfen. Auf die Button von G+, Facebook & Co. habe ich aber verzichtet.

      Solange es bei einer geringeren Anzahl von Artikeln bleibt sollen auch keine Unterkategorien eingezogen werden. Es geht eben in ungeordneter Reihenfolge um die Themen "Computer - Software - Internet". Übrigens nicht nur um die technische Seite, Politiker und Behörden geben ja manchmal die besten Vorlagen zur Meinungsäußerung!



    • Privat (3)
  • HTML-Kurs (0)

    Grundkurs HTML

    HTML-Kurs für Einsteiger

    HTML-KursAus meinem Unterricht heraus entstand der Wunsch eine Einführung in das Thema HTML zu erstellen, die Neueinsteiger begleitet und auf den Umstieg auf umfangreichere und weiterführende Tutorials vorbereitet.

    Zentrale Anforderung schien mir bei der Erstellung dieser Anleitung Praxisbezug, Verständlichkeit und Umsetzbarkeit von Code zu sein. Damit und mit der Zielsetzung, den Kurs in "endlicher Zeit" durcharbeiten zu können ergibt sich eine Verkürzung des Inhaltes auf (aus Sicht des Autors) wesentliche Punkte. 
    Eine vollständige Vorstellung der Sprache HTML ist an dieser Stelle nicht zu erwarten.

    (Bildquelle: » stock.xchng von » svilen001)


     

    • Einleitung (3)

      Einleitung

      EinleitungBevor es an das eigentliche Thema HTML geht einige Vorbemerkungen zum Thema Software.

      Auch wenn es heute üblich ist Webseiten meist mit Content-Management-Systemen (CMS) zu erstellen sind Kenntnisse in klassischem HTML sinnvoll. In sogenannten WYSIWYG-Programmen (What You See Is What You Get) können Internetseiten auf grafischem Weg erstellt werden. Man stellt die Dateien wie mit einem guten Textverarbeitungsprogramm zusammen, formatiert und gestaltet über Icons oder Menüs. Auch die Klassiker MS-Word, LibreOffice-/OpenOffice.org-Writer beherrschen das. 
      Spezialisierte Programme übernehmen dann zusätzlich noch die Verwaltung der Links und der Dateien.

      Trotzdem ist man auch in diesen Fällen davon abhängig, welchen Code die Programme erzeugen - und das ist nicht immer der beste Weg.

      Zum Erlernen von HTML ist aber keine besondere Investition nötig. Auf dem Freeware-markt gibt es genügend kostenfreie Alternativen. Mit dem Programm "Phase 5" werden alle Kapitel des Kurses in die Praxis überführt.

      (Bildquelle: » stock.xchng von » jaylopez)


       

    • HTML und WWW (5)

      HTML & World Wide Web

      HTML und WWWZur Einordnung von HTML ist es hilfreich kurz auf die Entstehung des Internets und insbesondere des WWW in seiner heutigen Form einzugehen. Auf die Unterschiede zwischen Internet und World Wide Web wird hier nicht eingegangen, ebenso wenig auf weitere Dienste des Internets. Andere Seiten können das ausführlicher.

      Hier soll aber das Grundprinzip von HTML als sogenannte "Auszeichnungssprache" dargestellt werden und die Struktur von HTML-Seiten erläutert werden. Beides macht die Wirkung von HTML-Anweisungen, die in den folgenden Kapiteln dargestellt werden verständlicher.
      Erste Schritte mit dem Editor "Phase 5" runden das Kapitel ab.

      (Bildquelle: » stock.xchng von » svilen001)


       

    • Textformate (6)

      Textformate

      TextformateIn Textverarbeitungsprogrammen werden diese Techniken mit Absatz- und Zeichenformaten beschrieben. 
      Auch mit HTML wird das Aussehen der Texte auf der Internetseite beeinflusst. Entscheidender hier ist aber, dass die Struktur des Textes durch eine Kennzeichnung der Elemente (Überschriften, Absätze, Zitate, Hervorhebungen, ...) mit HTML festgelegt wird. Auch wenn die einige Anweisungen die Aufgabe der Textstrukturierung mangelhaft erfüllen (und demzufolge im neuesten HTML-Standard nicht mehr empfohlen werden) können Neueinsteiger damit ihr Verständnis für HTML erweitern und (nebenbei) lesbare HTML-Dateien erzeugen. 

      Die Umsetzung der neuen Kenntnisse mit "Phase 5" fehlt natürlich nicht.

      (Bildquelle: » stock.xchng von » cobrasoft)


       

    • Listen (5)

      Listen

      ListenAuch Listen sind Nutzern von Textverarbeitungsprogrammen hinlänglich bekannt: als Nummerierungen und Aufzählungen.
      Als wichtige Strukturen können sie die Lesbarkeit von Texten wesentlich erhöhen und Aussagen hervorheben und strukturieren.

      Auch wenn mit reinem HTML die Darstellungsmöglichkeiten von Listen auf Internetseiten eingeschränkt sind sollen sie als Anweisungen an den richtigen Stellen eingesetzt werden. Das Kapitel beschränkt sich hier auf die drei gebräuchlichsten Listenarten (Aufzählungen, Nummerierungen, Definitionslisten) und erläutert abschließend deren Erzeugung mit dem Editor "Phase 5".

      (Bildquelle: » stock.xchng von » iprole)


       

    • Verweise (5)

      Verweise

      VerweiseVerweise, Hyperlinks, Links: mehrere Begriffe für eine Technik, die das World Wide Web kennzeichnen.

      "Die nächste Information ist nur einen Klick entfernt!"

      Erst Verweise ermöglichen die Navigation innerhalb der Seiten eines Webauftritts und verbinden isolierte Internetseiten auf Webservern zu einem weltweiten Daten- und Informationsnetzwerk. Surfen im Web ist damit erst möglich. Bereits im Internet vor den Zeiten des WWW so wie wir es heute kennen waren Verweise zentraler Bestandteil.

      (Bildquelle: » stock.xchng von » Mamphil)


       

    • Grafiken (5)

      Grafiken

      Grafiken1989 wurde das World Wide Web als Dienst des bereits bestehenden Internets von Tim Berners-Lee (» Wikipedia-Artikel) entwickelt. Internetseiten bestanden zu dieser Zeit nur aus Text. Anlässlich des 20. Geburtstags des Internets stellte das Forschungszentrum CERN einer der ersten Webseiten unter der Originaladresse (» http://info.cern.ch/hypertext/WWW/TheProject.html) wieder online.

      Am 18. Juli 1992 wurde das erste Bild ins WWW "hochgeladen" (» Artikel in Chip-online). Mit der Möglichkeit Texte und Bilder darzustellen (und später auch andere multimediale Inhalte) ist das WWW zu dem geworden was wir heute kennen und schätzen.

      (Bildquelle: » stock.xchng von » svilen001)


       

    • Tabellen (4)

      Tabellen

      TabellenHier hat der Begriff "Tabellen" nun mal keine direkte Beziehung zu Tabellen aus Kalkulationssoftware. HTML kann nicht rechnen, also können Tabellen in HTML auch nicht für Berechnungen eingesetzt werden.

      Trotzdem haben sie einen festen Platz und enorme Bedeutung in HTML. Sie eröffnen die Möglichkeit Daten strukturiert darzustellen und werden oft dazu verwendet, Elemente der Seite zu positionieren (auch wenn sie dafür eigentlich nicht gedacht sind). 
      Die Umsetzung in HTML ist nicht trivial, Tabellen geben dem Webmaster aber ein mächtiges Werkzeug zur Strukturierung von Inhalten an die Hand. Zusammen mit der (später besprochenen) Erweiterung Cascading Style Sheets (CSS) steht einer Individualisierung der Webseite nichts mehr im Weg.


       

    • CSS (3)

      CSS

      CSSMit Cascading Style Sheets (CSS) lassen sich die beschränkten Formatierungsmöglichkeiten die HTML bietet fast unbegrenzt erweitern. HTML ist ja auch nicht zur (optischen) Formatierung einer Webseite entwickelt worden! 

      CSS stellen keine eigene Sprache des Web dar sondern sind immer mit HTML verbunden. In diesem kurzen Abschnitt soll eine Einführung in das Thema gegeben werden um dem Leser einen Einstieg in dieses komplexe Thema zu ermöglichen und helfen, die anderweitig erworbenen Kenntnisse auch mit dem Editor "Phase 5" umsetzen zu können.

      (Bildquelle: » stock.xchng von » svilen001)


       

    • Quellen (1)

      Quellen

      quellen 150Eie kleine Sammlung von Links aus dem Internet soll das Thema abschließen. Die vorliegende (und unvollständige) List bezieht sich auf die in den vorherigen Abschnitten benutzten Werkzeuge und bildet einige Seiten ab, die sich für Einsteiger zum Thema möglicherweise zur Vertiefung anbieten.
      Gleichzeitig sind es die Seiten aus denen ich die vorliegenden Kursinhalte zusammengestellt habe.

      (Bildquelle: » http://de.freeimages.com/ von » Svilen Milev)


       

  • Abitur (0)

    Abituraufgaben aus "alten Zeiten"

    Inhalt

    Mathematik-LogoSie können hier die Aufgaben des Mathematik-Abiturs der DDR der Schuljahre 1979/80 bis 1989/90 einsehen. Die Lösungen (ohne Rechenwege) sind in separaten Dateien abrufbar. 

    Sie können die Dateien ausdrucken und als Übungsmaterial verwenden oder zur eigenen Verwendung anpassen und weitergeben. Jede Nutzung im Unterricht und zum Selbstlernen ist erlaubt.

    Für Hinweise, Anregungen und Fragen steht Ihnen das » Kontaktformular zur Verfügung.


     

  • Sonstiges (1)

    Sonstige Dokumente

    • Willkommen
    • Datenschutzerklärung